Bodys

(172 Artikel)

Baby Bodys - Das erste Kleidungsstück für dein Neugeborenes

Bodys sind neben den Stramplern ein wichtiger Bestandteil der Erstausstattung für dein Baby. Sie sind eines der ersten Kleidungsstücke die dein Neugeborenes trägt. Daher ist es wichtig, dass du von Anfang an die richtigen Bodys für dein Baby besitzt.

Der Body ist in den ersten Wochen und Monaten die Unterwäsche für dein Baby. Er hält nicht nur dein Baby warm, sondern gibt auch zusätzlichen Halt für die Windel. Dabei gibt es verschiedene Varianten für Sommer und Winter. Sind Bodys im Sommer etwas leichter und Luftdurchlässiger, sind sie im Winter ein weiterer Schutz vor der Kälte. Man kann also nie wirklich genug Bodys in den verschiedensten Ausführungen und Größen haben.

Den richtigen Body für dein Baby kaufen

Das Wichtigste, was es beim Kauf von Babybodys zu beachten gilt ist neben dem Preis natürlich die Größe. Da die Bodys die Unterwäsche des Kindes sind ist es wichtig, dass sie eng am Körper anliegen. Sie sollten dabei aber nicht unbequem oder unangenehm sitzen. Für einen besseren Überblick über die Größe die deinem Kind passen sollte, findest du hier in der Tabelle die passende Konfektionsgröße:

Alter

Körpergröße

Konfektionsgröße

Frühchen bis 38 cm 38
Frühchen 38-44 cm 44
0-1 Monate 40-50 cm 50
1-2 Monate 51-56 cm 56
2-3 Monate 57-62 cm 62
4-6 Monate 63-68 cm 68
7-9 Monate 69-74 cm 74
10-12 Monate 75-80 cm 80

Achte beim Kauf von Bodys auch auf folgendes:

  • Die Bodys ebenso wie Strampler sollten gut waschbar sein. Sie sollten auch bei 60 °C waschbar sein, damit Flecken besser und einfacher zu entfernen sind. Als Material eignet sich daher insbesondere Baumwolle, da dieser Stoff gut waschbar und auch bequem für dein Baby ist.
  • Die Knöpfe sollten nicht am Rücken sein, da dein Kind vor allem nach der Geburt auf dem Rücken liegt und Knöpfe dort dementsprechend unbequem und störend sind. Die Druckknöpfe sind besonders hilfreich an der Schulter oder an den Beinen deines Babys.
  • Auf Schmuckelemente wie Pailletten, Bommel oder auch ander Kleinteile sollte an Babybodys verzichtet werden, da diese leicht verschluckt werden können.
  • Vor allem kurz nach der Geburt eignen sich spezielle Wickelbodys. Bei diesen Modellen muss nicht der komplette Body fürs Wickeln über den Kopf ausgezogen werden. So kannst du wesentlich entspannter die Windeln wechseln und dein Kind wird es dir auch danken.
  • Manche Langarmbodys haben einen speziellen Kratzschutz. Dieser dient vor allem dazu, dass sich dein Kind nicht mit langen Nägeln selbst verletzen kann. In der Regel lassen sich die Bodys über die Hände des Babys klappen, sodass es sich nicht selbst kratzen kann.
  • Bodys sind im Gegensatz zum Stramplern Unterwäsche. Damit deinem Baby schön warm ist, ist es immer ratsam zusätzlich als Oberbekleidung einen Pulli und Hose oder auch einen Strampler drüber zu ziehen.

Bodys für dein Baby online oder im Fachmarkt kaufen

Wir bei bei BabyOne haben eine große Auswahl an Bodys in verschiedensten Designs von diversen Herstellern zu besten Preisen. Entdecke die Vielfalt unseres Sortiments sowohl online in unserem Shop als auch im Fachmarkt in deiner Nähe. Bestelle jetzt online und lass dir deine Bodys nach Hause liefern oder reserviere sie dir in deinem Fachmarkt und hole sie direkt vor Ort ab.

Wir haben für jedes Baby zum passenden Preis den richtigen Body im Angebot. Lass dich auch gerne in unserem Fachmarkt zu den Vorteilen der Babybodys beraten. Unser geschultes Fachpersonal kann dich zu allen Themen rund um deine Babyausstattung und bei der Wahl des ersten Bodys kompetent unterstützen.