reer

2 in 1 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler

  • als Wand- oder Standgerät nutzbar
  • wohltuende Sofortwärme
  • integrierte Kipp-Abschalt-Funktion
Online nicht verfügbar
Online nicht verfügbar
Summe
Dein Online- preis
statt 99,99 €
nur 89,99 €
Verfügbarkeit im Markt prüfen
Einen Fachmarkt auswählen
Das merk ich mir!

Produktbeschreibung

2 in 1 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler 2 in 1 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler

reer 2 in 1 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler

Artikel-Nr. 2000563852809

Der Heizstrahler schützt vor dem Auskühlen beim Wickeln deines Kindes und sorgt durch den neigungsverstellbaren Heizkopf für eine optimale Temperaturverteilung. Er kann entweder mit dem mitgelieferten Standfuß frei im Raum aufgestellt werden oder mittels Montageplatte direkt an die Wand angebracht werden.

Merkmale & Vorteile

Merkmale

  • 2 in 1 - als Wand- oder Standgerät verwendbar
  • Farbe: weiß
  • spendet wohltuende Sofortwärme und schützt vor dem Auskühlen sowie vor Folgeerkrankungen
  • flexible Ausrichtung der Wärmestrahlung dank einstellbarem Neigungswinkel
  • Wärmestrahlung und Temperaturverteilung nach Medizinstandards geprüft
  • besonders sicher - Gerät schaltet durch zuschaltbare Abschaltautomatik nach 10 Minuten automatisch ab
  • integrierte Kipp-Abschalt-Funktion - schaltet das Gerät beim Kippen automatisch ab (Kippwinkel von 25°)
  • individuell anpassbar dank stufenlos höhenverstellbarer Teleskopstange
  • an verschiedenen Orten einsetzbar dank minimalem Gewicht
  • flexibel einsetzbar - dank eines abnehmbaren Fußelementes kann der Wärmestrahler direkt an die Wand gestellt werden (Achtung: 4-Fuß-Aufstellung nur direkt an der Wand und nicht freistehend verwenden!)
  • einfache Wandmontage - die abnehmbare Montageplatte dient als Bohrschablone für die Wandanbringung und ermöglicht eine komfortable und sichere Befestigung
  • Kabellänge ca. 185 cm (mit Schutzkontaktstecker)

Vorteil

  • einfache Bedienung - mit einem Zugschalter kann man zwei verschiedene Heizstufen (400 W / 800 W (230 V)) auswählen und somit die Wärmezufuhr individuell nach den Bedürfnissen des Kindes ausrichten

Weitere Angaben