Kauf auf Rechnung
Kostenlose Retoure & 30 Tage Rückgaberecht
Über 100 Fachmärkte
Beschreibung
Theo LX Anthracite
Artikel-Nr. 2000582384602

Nicht nur für Stadtspaziergänge ideal, sondern auch für Shoppingtouren und für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel - der anthrazitfarbene Sitz- und Liegebuggy Theo LX von B.O. StartKlar ist ein super kompakter Begleiter, extraleicht und trotzdem mit allem ausgestattet, was das Unterwegssein sicher und komfortabel macht.

Die Rückenlehne und Fußstütze lassen sich mit nur einer Hand bis hin zur bequemen Liegeposition verstellen. Das große, abnehmbare Sonnendach verfügt zudem über einen UV-Schutz 50+ sowie über ein Sichtfenster, damit du deinen kleinen Liebling auf euren Spaziergängen jederzeit im Blick hast. Der leicht erreichbare Einkaufskorb eignet sich zusätzlich ideal für Einkäufe, Wickelutensilien und Spielzeug.

Ein Maximum an Sicherheit garantiert das 5-Punkt-Gurtsystem sowie der Sicherheitsbügel, während die schwenk- und feststellbaren Vorderräder ein komfortables Manövrieren versprechen. Der B.O. StartKlar Theo LX Anthracite kann außerdem schnell und einfach zusammengeklappt werden. Dank des praktischen Tragegriffs lässt sich das zusammengeklappte Leichtgewicht von nur 8 kg mühelos tragen.

Mehr lesen Weniger lesen

Merkmale & Vorteile

Merkmale

  • B.O. StartKlar Sitz- und Liegebuggy Theo LX Anthracite
  • Rückenlehne und Fußraste in Liegeposition verstellbar
  • feststellbare Schwenkräder vorne
  • abnehmbares UV-50+ Sonnenschutz-Dach mit Guck-Fenster
  • 5-Punkt Sicherheitsgurt
  • Sicherheitsbügel
  • großer Einkaufskorb
  • schnell und einfach zusammenlegbar
  • Farbe: anthrazit

Vorteile

  • Einhand-Rückenlehnenverstellung
  • leichter, super kompakter Begleiter mit nur 8 kg
  • seitlicher Tragegriff für einfaches Transportieren

Technische Daten

  • geeignet für Kinder bis ca. 15 kg
  • Maße zusammengeklappt (L x B x H) ca. 105,5 x 26 x 30 cm
  • Gewicht ca. 8 kg
Kinderwagen-Probefahrt
Besuche uns in einem unserer Fachmärkte und fahre den Kinderwagen zur Probe. Auf speziellen Teststrecken kannst du verschiedene Untergründe ausprobieren.