Teilnahmebedingungen Kauf auf Rechnung
Teilnahmebedingungen Kostenlose Retoure & 30 Tage Rückgaberecht
Teilnahmebedingungen Über 100 Fachmärkte

BabyOne Gewinnspiele - Teilnahmebedingungen und Datenschutz

1. Anbieterkennzeichnung

1.1. Die nachfolgenden allgemeinen Bedingungen gelten für die Teilnahme an Gewinnspielen, die von BabyOne („BabyOne“) veranstaltet werden. Der genaue Veranstalter des Gewinnspiels wird auf dem jeweiligen Kanal (wie z.B. unserer Website, Facebook, Instagram etc.) im Zusammenhang mit dem entsprechenden Gewinnspiel bekannt gegeben.

1.2. Sollte kein Veranstalter bekannt gegeben worden sein, handelt es sich um ein Gewinnspiel, das von der BabyOne Online GmbH, Willy-Brandt-Weg 39, 48155 Münster, service@babyone.de, veranstaltet wird.

2. Teilnahme am Gewinnspiel

2.1. Teilnehmer können jeweils eine bestimmte, von BabyOne näher beschriebene Handlung vornehmen, um den auf unseren Kanälen (wie z.B. unserer Website, Facebook, Instagram etc.) hierfür ausgelobten Gewinn zu gewinnen. Der Teilnahmeschluss wird ebenfalls auf dem entsprechenden Kanal bekannt gegeben. Die Teilnahme erfolgt durch Vornahme der näher beschriebenen Handlung und Angabe der angefragten Kontaktdaten vor Ablauf des genannten Teilnahmeschlusses.

2.2. Die Teilnahme steht unter der Bedingung, dass jeder Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen akzeptiert und sich verpflichtet, diese einzuhalten. Im Hinblick auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten der Teilnahme gelten die Datenschutzhinweise, auf die im Rahmen der Teilnahme in Ziffer 5 hingewiesen wird. 

2.3. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und die einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande oder Schweiz haben. 

2.4. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der BabyOne Franchise- und Systemzentrale GmbH, der mit diesen verbundenen Unternehmen und deren Franchisenehmer. Gleiches gilt für die Angehörige dieser Mitarbeiter im Sinne des § 15 AO und Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft der Mitarbeiter.

2.5. Die Teilnahme über automatisierte Verfahren (z.B. über Gewinnspielclubs oder Gewinnspielserviceanbieter) ist unzulässig.

2.6. Der Teilnehmer ist verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu seiner Person zu machen. Für die Richtigkeit der Angabe der eigenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.  
2.7. BabyOne behält sich bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht auf Manipulation das Recht vor, den betroffenen Teilnehmer ohne Angaben von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

2.8. Der Teilnehmer ist ausdrücklich damit einverstanden, dass BabyOne seinen Namen auf der eigenen Internetseite, der eigenen Facebook-Seite und in anderen Medien veröffentlicht, um über das Gewinnspiel bzw. den oder die Gewinner zu berichten.

3. Gewinn 

3.1. Es werden nur die ausgelobten Preise vergeben. Ein Objekt, das im Rahmen des Gewinnspiels zur Veranschaulichung als Preis präsentiert wird, ist nicht notwendigerweise identisch mit dem gewonnen Objekt.. 

3.2. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt nach dem Teilnahmeschluss. Der Gewinner wird von BabyOne unter Nutzung der von ihm angegebenen Kontaktdaten benachrichtigt und erforderlichenfalls um die Angabe weiterer Kontaktdaten gebeten, um den Gewinn übermitteln zu können. 

3.3. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 2 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann. 

3.4. Alle Einsendungen nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums werden nicht berücksichtigt. Jeder Teilnehmer kann nur einmal an dem jeweiligen Gewinnspiel teilnehmen. 

3.5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bei mehreren Einsendungen entscheidet das Los unter Ausschluss des Rechtsweges. Eine Änderung oder Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen. 

3.6. Postsendungen oder Nachrichten über andere Plattformen oder per E-Mail werden bei der Verlosung nicht berücksichtigt. 

4. Vorzeitige Beendigung

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, zu unterbrechen oder abzubrechen, wenn aus Gründen höherer Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. 

5. Hinweise zum Datenschutz 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zum Zwecke der Teilnahme am Gewinnspiel auf der Grundlage der Einwilligung der Teilnehmer gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) Datenschutzgrundverordnung. Nach der Durchführung bzw. Abwicklung des Gewinnspiels löschen wir die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel von den Teilnehmern erhobenen Daten. Weitere Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten und den den Teilnehmern insoweit zustehenden Betroffenenrechten, insbesondere auf Auskunft, Berichtigung und Löschung, sind zu finden unter: https://www.babyone.de/datenschutzerklaerung/privacy-policy.html  

6. Sonstiges 

6.1. Für die Teilnahme am Gewinnspiel gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendbarkeit zwingender Normen des Staates, in dem berechtigte Teilnehmer zum Zeitpunkt Ihrer Teilnahme an dem Gewinnspiel ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, bleibt von dieser Rechtswahl unberührt.  

6.2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dieses die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmung tritt eine Bestimmung, welche dem Vertragszweck und den gesetzlichen Bestimmungen am nächsten kommt. Bei Streitigkeiten gelten ausschließlich deutsches Recht sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters.